Irish Wolfhound

Wir wissen, dass die auf dem Kontinent ansässigen Kelten einen Windhund hielten, wahrscheinlich ein Nachkomme des erstmals auf ägyptischen Wandmalereien dargestellten Windhundes. Wie die kontinentalen Volksstämme waren die Kelten in Irland an der Zucht großer Windhunde interessiert. Diese großen irischen Windhunde mögen glatt- oder rauhhaarig gewesen sein, aber mit der Zeit herrschten wahrscheinlich wegen der klimatischen Verhältnisse in Irland die rauhhaarigen Hunde vor. Die erste schriftlich belegte Aussage über diese Hunde geht auf einen römischen Konsul im Jahre 391 n.Chr. zurück, doch diese Windhunde waren schon im ersten Jahrhundert n.Chr. in Irland ansässig; damals änderte Setanta den Namen der Rasse in Cu-Chulain (Culan-Hund). Erwähnenswert ist, dass im 1.Jahrhundert n.Chr. die Uiseneach auf ihrer Flucht nach Schottland 150 solcher Hunde mitnahmen. Zweifellos sind die irischen Windhunde am Ursprung der schottischen Hirschhunde beteiligt. Ein Paar irischer Windhunde stellte vom Mittelalter bis ins 17.Jahrhundert ein von den Königshäusern in Europa, Skandinavien und anderswo hochgeschätztes Geschenk dar. So kamen diese Hunde nach England, Spanien, Frankreich, Schweden, Dänemark, Persien, Indien und Polen. Im 15.Jahrundert war jede Grafschaft verpflichtet, 24 Wolfshunde zu halten, um die Herden der Bauern vor den Wölfen zu schützen. Als unter Cromwell (1652) die Ausfuhr der Wolfshunde verboten wurde, half diese Maßnahme eine Zeit lang, ihren Bestand zu erhalten, aber das zunehmende Verschwinden der Wölfe und die stete Nachfrage aus dem Ausland verminderte ihren Bestand fast bis zum Aussterben der Rasse gegen Ende des 17.Jahrhunderts. Mit dem wachsenden Nationalismus in Irland im späten 19.Jahrhundert lebte auch das Interesse an dieser Rasse wieder auf. Der Irische Wolfshund wurde zum lebenden Symbol für die irische Kultur und die keltische Vergangenheit. Zu jener Zeit machte sich Capt. G.A.Graham, begeisterter Anhänger der Rasse, zielbewusst daran, einige der wenigen übriggebliebenen Hunde vom Wolfshund-Typ, die in Irland noch zu finden waren, für sich zu erwerben. Aus diesen erhielt er schließlich unter Verwendung von Deerhound-Blut sowie durch die gelegentliche Einkreuzung von Barsois und Deutschen Doggen einen über Generationen gefestigten Typ von Hunden, die schließlich als rechtmäßige Wiedergeburt der Rasse angesehen wurden. Auf seiner Ausstellung im April 1879 schrieb der Irische Kennel Club eine gesonderte Klasse für Irische Wolfshunde aus, und 1885 wurde ein Klub für diese Rasse gegründet. Heute genießt der Irische Wolfshund wieder einen Teil des Ansehens, das er im Mittelalter hatte, und auch außerhalb Irlands werden Wolfshunde in recht großer Zahl gehalten und gezüchtet.

Züchter

33181 Bad Wünnenberg-Fürstenberg

Wurf erwartet

Irish Wolfhound

Züchter:

Marion u. Karsten Pilch

- noch keine Beschreibung hinterlegt -

33378 Rheda-Wiedenbrück

Wurf erwartet

Irish Wolfhound

Züchter:

Matthias u. Renate Uhlig

Mit Herz und Verstand züchten wir seit 2006 Irische Wolfshunde, wobei wir besonderen Augenmerk auf Charakter und Gesundheit der Tiere legen. Farbe oder Größe empfinden wir als zweitrangig, wichtig ist dagegen, dass sich der erwachsene Wolfshund als souveräner Begleiter in allen Lebenssituationen zeigt. Unsere Hunde leben mit uns im Haus und gehören zu unserem Leben dazu. Interessenten werden...

35759 Driedorf

Nicht verfügbar

Irish Wolfhound

Züchter:

Karin u. Thomas Schütze

- noch keine Beschreibung hinterlegt -

37327 Leinefelde

Nicht verfügbar

Irish Wolfhound

Züchter:

Ursula Eckardt
u. Gert Eckardt

Unser Zwingername wurde im Jahr 2000 eingetragen.2002 hatten wir unseren ersten Wurf ,das heißt wir haben in diesem Jahr unseren 19. Wurf. Wir züchten ausschließlich Irish Wolfhounds.

38118 Braunschweig

Nicht verfügbar

Irish Wolfhound, Italienisches Windspiel

Züchter:

Renate Hirschke

- noch keine Beschreibung hinterlegt -

39130 Magdeburg

Verfügbar

Irish Wolfhound

Züchter:

Astrid u. Michael Hecker

Wir haben eine kleine engagierte Liebhaberzucht dieser wunderschönen Rasse. Unsere Hunde leben als Familienmitglieder mit uns zusammen im Haus, Zwingerhaltung lehnen wir generell ab! Bei der Auswahl der Elterntiere achten wir sehr auf Gesundheit, Langlebigkeit und ein ausgeglichenes Wesen. Unsere Welpen werden bei uns im Haus geboren und wachsen dort auf. Sie lernen alle möglichen...

41352 Korschenbroich

Nicht verfügbar

Irish Wolfhound

Züchter:

Sandra u. Michael Magon

- noch keine Beschreibung hinterlegt -

42699 Solingen

Nicht verfügbar

Irish Wolfhound, Deerhound, Whippet, Border Terrier

Züchter:

Jürgen Rösner
u. Jürgen Papenfuss

http://www.von-der-oelmuhle-irishwolfhounds.de/


http://www.youtube.com/theoelmuehle


http://www.facebook.com/oelmuehle


Jürgen Papenfuss und Jürgen Rösner

Oelmühle
42699 Solingen

oelmuehlehunde@aol.com
...

44227 Dortmund

Nicht verfügbar

Irish Wolfhound

Züchter:

Kerstin u. Jörg Middelanis

Zeitweise haben wir Welpen abzugeben. Die Welpen sind dann geimpft, gechipt, entwurmt und vom Zuchtwart abgenommen. Unsere Babys werden liebevoll in unserer Familie aufgezogen. Wir geben uns viel Mühe mit der Auswahl der Eltern und der Aufzucht der Welpen und wünschen uns daher auch späteren Kontakt zu unseren Welpeneltern. Für Fragen und Probleme sind wir ein Hundeleben lang...

48301 Nottuln

Wurf erwartet

Irish Wolfhound

Züchter:

Karin Störmer

Hunde waren immer schon ein wichtiger Teil meines Lebens und besonders der Irish Wolfhound fasziniert mich bereits seit meiner Kindheit. Irgendwann kam dann endlich auch der Tag, an dem der erste "Gentle Giant" bei mir einzog und ein Leben ohne diese wundervollen, sanften, liebenswerten Geschöpfe kann ich mir heute nicht mehr vorstellen.
Wir wohnen in einer...

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe? Wir informieren Sie, sobald Welpen der Rasse Irish Wolfhound verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Premiumpartner

Top