Japan Spitz

Man nimmt an, der Japan Spitz stamme vom weißen deutschen Großspitz ab und sei um 1920 über Sibirien und Nord-Ost-China nach Japan gelangt. Um das Jahr 1921 wurde die Rasse erstmals auf einer Hundeausstellung in Tokio vorgeführt. In der Folge wurden zwei Paare weißer Großspitze aus Kanada eingeführt und bis 1936 wurden regelmäßig weitere solche Hunde aus Kanada, USA, Australien und China importiert. Ihre Nachkommen wurden untereinander gekreuzt, um die Rasse zu verbessern. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde 1948 vom Japanischen Kennel Club ein einheitlicher Standard aufgestellt; dieser war bis zur vorliegenden Neufassung gültig.

Züchter

83527 Haag

Welpen abzugeben

Japan Spitz

Züchter:

Marion Lutz

Willkommen bei den den Haager Schlossturmspitzen.

Unser Zuhause und das unserer Japan Spitze befindet sich in Markt Haag in Oberbayern, ca. 50 km östlich von München und ziemlich in der Mitte der Städte Rosenheim und Landshut. Gut zu erreichen über die Bundesstraßen B 12 und B 15 und die A 94. Der Münchner Flughafen bei Erding ist ca. 45 Minuten Fahrzeit entfernt....

87474 Buchenberg

Wurf erwartet

Japan Spitz

Züchter:

Elke Wiedemann

Seit mehr als 15 Jahren züchten wir nun aus Liebe zum Japan Spitz. Wir züchten ausschließlich Japan Spitze, keine anderen Rassen, weil wir von dieser Hunderasse einfach überzeugt und begeistert sind.

Wir wollen diese tollen Familienhunde hierzulande bekannter machen, und kümmern uns mit viel Leidenschaft um eine gesunde und typvolle Zuchtbasis.

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe? Wir informieren Sie, sobald Welpen der Rasse Japan Spitz verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Partner

Top