Großer Schweizer Sennenhund

1908, anlässlich der Jubiläumsausstellung zum 25-Jährigen Bestehen der SKG, wurden dem großen Förderer der schweizerischen Sennenhunde, Prof. A.Heim, zwei kurzhaarige Berner Sennenhunde vorgestellt. Er erkannte in ihnen den alten, im Verschwinden begriffenen großen Sennen- oder Metzgerhund, dessen Vorfahren früher in Mitteleuropa als "Metzger- oder Fleischerhunde" weit verbreitet waren und als Schutz-, Zug- oder Treibhunde gezüchtet wurden. 1909 wurde die Rasse durch die SKG durch Eintragung im Schweizerischen Hundestammbuch als eigenständig anerkannt (Band 12). 1912 wurde zwecks Förderung und Reinerhaltung der Rasse der "Klub für Große Schweizer Sennenhunde" gegründet. Erst am 5.Februar 1939 erfolgte die Publikation des ersten Standardes durch die FCI. Heute wird der Große Schweizer Sennenhund, auch in anderen europäischen Ländern wegen seines ruhigen und verlässlichen Wesens vor allem als Familienhund gezüchtet und geschätzt.

Züchter

27419 Vierden

Wurf erwartet

Großer Schweizer Sennenhund, Appenzeller Sennenhund

Züchter:

Dittmar u. Bärbel Loose

Wir züchten zur Zeit keine Grossen Schweizer Sennenhunde.
Am 2. April wurde Bente von Looses Reith von Bursche Milou vom Altendorfer Hüttli gedeckt.

34317 Habichtswald

Wurf erwartet

Großer Schweizer Sennenhund

Züchter:

Angela Ludwig

Wir sind eine kleine Hobbyzucht aus Habichtswald und züchten mit viel Liebe Große Schweizer Sennenhunde. Unser Augenmerk liegt vor allem darin gesunde, gut sozialisierte Welpen, durch eine...

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe? Wir informieren Sie, sobald Welpen der Rasse Großer Schweizer Sennenhund verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Top Partner



Premium Partner



Partner

Top