Skye Terrier

Eine der ältesten schottischen Rassen. Der Skye war früher als der Terrier von den West-Inseln bekannt, der sich dann in den Skye Terrier, wie wir ihn heute kennen entwickelt hat mit einer Mischung von Rassen hinter ihm, einschließlich der des Cairn Terriers Prototyps. Einer der bekanntesten dieser Rasse war Greyfriars Bobby, der sich um 1858 in Edinburgh auf dem Greyfriars Friedhof als Wache auf das Grab seines Besitzers setzte bis auch er verstarb. Greyfriars Bobby wurde in ungeweihter Erde auf dem Friedhof begraben und seine Ergebenheit ist zum Gedenken auf einer Erinnerungstafel in der Straße angebracht und auch auf einer Platte auf seinem Grab. Obwohl die Mehrheit der Skye Terrier Stehohren haben, gibt es auch eine Varietät, die als Hängeohr bekannt ist und dann hängen die Ohren flach am Kopf.

Vereine & Züchter
Züchter mit Welpen

Eine Liste aller Züchter für diese Rasse bekommen Sie bei folgenden Vereinen:

Klub für Terrier e.V.

Geschäftsstelle
Schöne Aussicht 9
65451 Kelsterbach

Tel: 0 61 07 75 79-0
Fax: 0 61 07 75 79 28

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe? Wir informieren Sie, sobald Welpen der Rasse Skye Terrier verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Top Partner



Premium Partner



Partner

Top