Podenco Ibicenco

Diese Rasse stammt aus den Baleareninseln Majorka, Ibiza, Minorka und Formentera, wo sie unter dem ursprünglichen Namen "Ca Eivissec" bekannt ist. Sie ist auch in Katalonien, um Valencia, im Roussillon und in der Provence stark verbreitet, wo sie die Namen Mallorqui, Xarnelo, Mayorquais, Charnegue, Charnegui und Balearen-Hund trägt. Wahrscheinlich sind diese Hunde durch die Phönizier, die Karthaginienser und eventuell auch durch die Römer auf diese Inseln gebracht worden. Es handelt sich um einen typisch primitiven und robusten Vertreter einer der ältesten noch erhaltenen Rassen. Abbildungen dieser Hunde finden sich in Gräbern von Pharaonen und auf Museumsgegenständen, womit die Existenz dieser Rasse bereits im Jahre 3400 v.Chr. nachgewiesen ist.

Eine Liste aller Züchter für diese Rasse bekommen Sie bei folgenden Vereinen:

Deutscher Windhundzucht- und Rennverband e.V. (DWZRV)

DWZRV Geschäftsstelle
Rottenweg 10
31185 Söhlde

Tel: 0 51 29 89 19
Fax: 0 51 29 88 10

Welpenvermittlung

Marion vom Lehn
Südring 17
51702 Bergneustadt

Tel: 02261-949412

Notvermittlung

DWZRV Geschäftsstelle
Rottenweg 10
31185 Söhlde

Tel: 0 51 29 89 19
Fax: 0 51 29 88 10

Züchter

66887 Erdesbach

Wurf erwartet

Podenco Ibicenco, Azawakh

Züchter:

Sibylla Kluge-Wilhelm
u. Werner Wilhelm

- noch keine Beschreibung hinterlegt -

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe? Wir informieren Sie, sobald Welpen der Rasse Podenco Ibicenco verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Partner

Top