Ute Frank - Züchter im VDH

Züchterprofil

Rasse(n):
Verein(e):
Zwingername:
vom Schöntaler Storchenturm (FCI)
Name:
Ute Frank
Straße:
Kirchstr. 18
Ort:
74214 Schöntal-Bieringen
Telefon:
0 79 43 94 13 64
Mobil:
0152 24928122
Telefax:
0 79 43 94 13 63
E-Mail
Internet

Kurzvorstellung

Mudi´s vom Schöntaler Storchenturm Mut zum Mudi !
Das sagte ich mir 2009 als ich mich entschied unsere Mudimixhündin Kleine Lady zu uns zu holen. Sie lebte mit ihrem Mudirudel in Mitten der ungar. Puszta. So wie mich die Puszta faszinierte, fasziniert mich auch der Mudi, den ich dort lieben und schätzen lernte. 1999 lernte ich den Mudi in Ungarn kennen und beobachtete ihn bei der Arbeit, studierte das Rudelverhalten und arbeitete mit ihnen. Ich half dem Besitzer Welpen handzahm zu machen, da die Hündin ihre Welpen oft spät aus dem Versteck brachte. Es war einfach nur schön. Ich konnte mich immer auf den Rüden und die Hündin verlassen wenn ich mich in der Puszta verlaufen habe. "Sie brachten mich immer wieder auf den richtigen Weg" 2011 kam Mókás Magyar Bogyó eine Mudihündin aus der Zucht von Emese Toth, Hildburghausen zu mir. Knapp 2 Jahre später übernahm ich Mókás Magyar Boszi (die Vollschwester zu Bogyó) sie hatte keinen so guten Start (Der Mudi ist nicht für Jedermann, das sollten Interessenten wissen, er ist ein Arbeitshund und kein Schoßhund) Ende 2014 wurde meine Zuchtstätte VDH und FCI anerkannt. Nachdem meine Hündinnen alle zur Zucht relevanten Untersuchungen durchlaufen haben, bei einigen Ausstellungen National und International, sowie im In.- und im Ausland erfolgreich waren, die Ankörung absolvierten steht unserer kleinen Zucht nichts mehr im Wege. Am 30.01.2016 erblickte unser erster Wurf das Licht der Welt, es folgten 9 spannende und schöne Wochen. Die Welpen Aufzucht war einfach fantastisch, Boszi war eine tolle Mama. An Ostern verliesen die kleinen dann das Schöntaler Rudel und gingen hinaus in die weite Welt, bis auf Álom sie blieb bei uns. Alle Welpen entwickelten sich sehr gut, es gibt schon einige Ausstellungserfolge. Einer der Welpen hat es in die Rettungshunde - Joungster - Gruppe geschafft, ein weiterer übt sich im Agility, einer der Damen ist in ihrem Element als Hüte.- und Abeitshund mit amilienanschluss, der vierte lebt in einer Familie mit Kindern und ist überglücklich. Auf Grund einer Ausbildung die ich im 08/2016 begonnen habe habe ich die Aktivität im züchterischen Bereich etwas auf Eis gelegt. Nach einer Sprunggelenksverletzung ist nun die Ausbildung etwas auf Eis gelegt und wir nahme Anlauf für die nächsten Verpaarungen. Nun sind die Welpen aus dem B-Wurf (02.01.18) und C-Wurf 05.01.2018) da. Bei Interesse bitte e-mail an meine e-mail Adresse senden. Ich werde Sie auf dem Laufenden halten. Sie können auch gerne unsere Homepage besuchen, hier sind aktuelle Bilder hnterlegt.
Danke für Ihr Vertrauen Liebe Grüße aus Schöntal
Ute Frank und die Mudi´s

Wurf: Unser Wurf ist da :-) geb. 30.01.2016

Unseren ersten Wurf hat am Samstag , den 30.01.2016 das Licht der Welt erblickt :-)
Alle 6 Welpen sind munter, 3 Hündinnen und 3 Rüden.
Bei Interesse bitte Anfragen an e-mail: mudis-storchenturm@t-online.de senden.
Gerne können Sie auch auf unsere Homepage schauen (ist noch im Aufbau 22.01.2016)
www.mudis-storchenturm.com (Welpenbilder werden immer wieder aktualisiert damit Interessenten beim Aufwachsen der Kleinen dabei sein können :-)
Unser Motto: "Einmal ein Mudi, immer ein Mudi"
Unser Zuchtziel: -gesunde, wessensfeste, vielseitig einsetzbare Mudiwelpen - aus liebevoller Familienaufzucht. Wir halten uns an die Vorgaben des VDH / FCI Standarts und den Richtlinien des KfuH.

Rasse:
Mudi
Name Vater:
Angyali Álom Aszú (CH)
Name Mutter:
Mókás Magyar Boszi (D)

Wurf: Anpaarung Mókás Magyar Bogyó und Nyirségfia Rumli

Mókás Magyar Bogyó - ich bin ein Familienhund in einer Großfamilie mit 4 Kindern im Alter von 15,12,11 und 8 Jahren. Dann wären da noch Herrchen und Frauchen, die ihr Leben damit verbringen kranken und verletzten Tieren zu helfen. Nun das wären mal die Zweibeiner. Dann sind da noch eine Menge Vierbeiner. Das kleine aber feine Mudirudel - zuerst war Mudimixhündin Kleine Lady da, dann kam ich dazu als Welpe damit Kleine Lady nicht so alleine ist - schließlich wurde sie in einem großen Mudirudel 4,5 Monate aufgezogen und war dann doch etwas einsam. Ca. 2 Jahre später gesellte sich dann meine Vollschwester Boszi dazu (ihrem Namen Hexlein machte sie alle Ehre) Sie war Projektjägerin und kläffte alles an was ihr in den Weg kam - aber Dank Kleiner Lady - mir und Herrchen und Frauchen bekamen wir einiges wenn auch nich alles in den Griff. 2016 kam dann unser erster Mudiwurf von Boszi zur Welt und da blieb die kleine Álom hängen - Frauchen und Töchterchen ann-Kathrin haben ihr Herz an die kleine Dame verlohren und so blieb sie. Nun schlecht war das nicht denn ich spiele wahnsinnig gerne und wild mit der kleinen Dame. Desweiteren gibt es noch 3 Pferde und 2 Samtpfoten (Katzen) im Haushalt Frank.
So aber nun zu meinem Verehrer Nyirségfia Rumli und Vater unseres klitzekleinen Mudirüden der am 02.01.2018 um 21:51 h das Licht der Welt erblickte.
Rumli lebt bei einer Familie in Ungarn, in Nyiregyháza kurz vor der ukrainischen Grenze. Nun eine weite Reise - aber sie war es wert. Kennen gelernt haben wir uns im sommer auf dem ersten Weltmuditreffen in Nyiregyháza, was einfach nur traumhaft war. endlich mal viele, viele Mudis auf einem Haufen. So was ist eher selten in Deutschland unmöglich (nicht ganz 2016 hatten wir bei uns ein Muditreffen und es waren sage und schreibe 20 Mudis anwesend, werden wir bei Gelegenheit wieder holen)
Rumli lebt in einer netten Familie als Familien.-und Hofhund. Ab und zu geht es auch mal sportlich zu. Sein Hobby ist Agility und natürlich geht er gerne auf Ausstellungen und das mit Erfolg.
Weitere Infos finden Sie auf unserer Homepage die nach langer Zeit wieder mal frisches Leben eingehaucht bekam. Aber bei der Großfamilie - und dem Job muss man Prioritäten setzten :-))

Rasse:
Mudi
Name Vater:
Nyirségfia Rumli
Name Mutter:
Mókás Magyar Bogyó

Wurf: Anpaarung Mókás Magyar Boszi und Királytelki Zsugás

Mókás Magyar Boszi - nun was will ich da noch hin zu fügen, meine Schwester Bogyó hat ja schon wieder mal alles erzählt. Ich habe zwar die lauter Stimme aber sie ist die Quasselstrippe.
Ich lebe nun seit 3 Jahren bei den Frank´s und fühle mich wohl. Ab und zu könnte ich mehr Abwechslung brauchen da ich ein sehr agile und interessierte Hündin bin aber Frauchen richtet das immer perfekt. Langweile kommt nicht auf - bei meiner Rasselbande mit den 7 Zwergen habe ich alle Pfoten voll zu tun, und es macht tierisch Spaß.
Nun zu meinem Verehrer - nun ich lernte ihn ebenfalls in Ungarn kennnen, wie Bogyó schon erwähnte.
Auch Királytelki Zsugás lebt in einer Familie als Familien .- und Hofhund. Ab und zu geht es auf Ausstellungen mit Erfolg. Seine Vorfahren hüten noch immer aktiv, und das Hüten liegt ihm und mir auch im Blut - bin gespannt wie es bei unseren Jungs und Mädels aus sieht .-)

Rasse:
Mudi
Name Vater:
Királytelki Zsugás
Name Mutter:
Mókás Magyar Boszi

Nachricht an diesen Züchter

Anfahrt

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie möchten einen Welpen von diesem Züchter? Wir informieren Sie, sobald Welpen verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Premiumpartner

Top