Beate Martensen - Züchter im VDH

Züchterprofil

Rasse(n):
Verein(e):
Zwingername:
Sur le Quivive (FCI)
Name:
Beate Martensen
Straße:
Ole Dörpstraat 27
Ort:
25557 Bendorf
Telefon:
0 48 72 96 72 62
E-Mail
Internet

Kurzvorstellung

Wir planen für Sommer 2020 (Decktermin-April, Geburt der Welpen-Juni, Abgabe der Welpen-August) unseren Sur le Quivive E-Wurf mit unserer jungen Nachwuchshündin Skadi (Sur le Quivive Douce Skadi * 16.09.2017).
Skadi erfüllt trotz ihrer Jugend schon alle Voraussetzungen für die Zucht im DRC e.V., ihre Zuchtzulassung wurde am 18.07.2019 erteilt. Skadi wird im Dummysport geführt und hat eine tolle Arbeitspassion, die sie auch in der Jagdlichen Anlagesichtung (JAS) des DRC e.V. gezeigt hat.

Der zukünftige Vater unsere E-Wurfes ist ebenfalls gefunden.
Die Wahl fällt auf Elmo (Crosswind's Dazzlin'Elmo), den ich 2019 mehrere Male treffen durfte, zuerst auf einigen Shows und dann im Oktober auf dem Chessietreffen in Döhle.
Bei jedem dieser Treffen hat sich Elmo ein bisschen mehr in mein Herz geschlichen, denn er hat sich auf den Ausstellungen toll gezeigt, war die ganze Zeit entspannt und freundlich.
in Döhle durfte ich ihn dann auch arbeiten sehen und auch von seinem dort gezeigten Potential, hat er mich voll und ganz überzeugt.

Elmo wird jagdlich geführt und ist ein souveräner Chesapeake Bay Retrieverrüde, der seine Aufgaben auf der Jagd mit großer Leidenschaft und hoher Einsatzbereitschaft erfüllt, in der jagdfreien Zeit arbeitet er ebenso freudig mit dem Dummy.

Im Alltag ist er ein verlässlicher Begleiter für seine Menschen.

Skadi und Elmo sind beides sehr sportliche, nicht zu schwer gebaute Chessies, die gut vom Exterieur mit einander harmonisieren. Die Beiden durften sich am 09.02.2020 auch schon Kennenlernen, Fotos von dem Treffen gibt es auf unserer Homepage (Link oben) unter E-Wurf.

Wir gucken also voll Vorfreude auf den Sommer 2020.....
Falls Sie Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht haben, nehmen Sie gerne frühzeitig Kontakt zu uns auf.
Uns ist ein persönliches Kennenlernen der Welpeninteressenten sehr wichtig.

Die von uns gezüchteten Chesapeake Bay-Retriever unserer Sur le Quivive A-, B-, C- und D- Würfe haben sich, bzw. entwickeln sich sehr vielversprechend.
So gibt es ausgebildete Rettungs- Therapie- oder Jagdhunde.
Es wurden Begleithunde-, Dummy- und Jagdprüfungen erfolgreich abgelegt, ebenso gibt es Jugendchampions und Champions.
Alle ED-und HD-Röntgen-Untersuchungsergebnisse der A- , B-, C- und D- Würfe liegen im zuchttauglichen Bereich. Die Röntgenquote liegt bei 100 %, ein Dank geht auch daher an alle unsere Welpenkäufer, eben für das Einhalten ihrer Versprechen, den Hund mit etwas über ein Jahr auch röntgen zu lassen.
Es ist ja nicht nur für den Züchter wichtig zu wissen, wie es um die Gelenke der Hunde bestellt ist, sondern gerade auch für den Hundebesitzer, denn er lebt mit dem Hund und sollte wissen, wie sein Begleiter gelenkmäßig belastet werden kann.

Die Chesapeake Bay Retriever sind ideale Familienhunde, mit denen aber unbedingt retrievergerecht gearbeitet werden sollte, hierzu zählen z.B. Dummyarbeit, Jagdwesen, Rettungshundewesen, mantrailing etc.
Die "Chessies" sind sehr intelligent und brauchen eine Aufgabe.

Viele weitere Informationen zu unserer Chesapeake Bay Retriever-Zucht und zur aktuellen Wurfplanung finden Sie auf unserer Homepage: www.sur-le-quivive.de/e-wurf-2020.htm

Nachricht an diesen Züchter

Sie suchen Welpen in Ihrer Nähe?

Sie möchten einen Welpen von diesem Züchter? Wir informieren Sie, sobald Welpen verfügbar sind.

Ferner erhalten Sie von uns wichtige Informationen zur Anschaffung, Welpengesundheit und erste Erziehungstipps.

Partner

Top