Deutscher Puli Klub (PUK) e.V.

Kontaktdaten

Name
Katja Möwius
Strasse
Barbarastr. 4a
PLZ / Ort
48734 Reken
Tel
0 28 64 9 43 05 45
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Der Deutsche Puli Klub betreut seit 1989 die Rasse Puli und ist Mitglied im VDH. Unser Hauptziel war und ist die planmäßige Zucht erbgesunder, charakterfester Pulis.

Mit Ausstellungen, Spaziergängen, Puli-Rally's, Erziehungswochenenden, Züchterseminaren und sonstigen Veranstaltungen geben wir, allen Mitgliedern Anreize zum Mitmachen.

Unsere vierteljährlich erscheinende Vereinszeitung ,,PuK-aktuell berichtet in ansprechender Form zu allen Themen rund um den Puli. Gesundheits-, Erziehungs-, Pflege- und Zuchtfragen werden angesprochen, und besonderen Wert legen wir auf die oft sehr unterhaltsamen Beiträge unserer Mitglieder.

<b>Sie möchten mal reinschnuppern Melden Sie sich bei uns und wir schicken Ihnen eine Einladung zur nächsten Veranstaltung. Sie sind uns herzlich willkommen!</b>

Der Puli ist mit ca. 37-44 cm Widerristhöhe ein kleiner bis mittelgroßer Ungarischer Hütehund. In der Familie ist der Puli ein fröhlicher, kinderlieber und anhänglicher Begleiter. Der Puli ist ein ausdauernder Läufer und hat viel Spaß am Spiel, Hundesport und an Spaziergängen. Den Puli gibt es heute in schwarz, weiß, grau, falb und maskenfalb. Das aparte Zott-Haarkleid des Pulis entsteht dadurch, dass sich die abgestorbenen Haare mit den lebenden zu rundgeformten, schnürenförmigen Zotteln verbinden. Sein Fell ist also des Pulis unverkennbares Rassemerkmal.

Nachricht an diesen Verein

Rassen

Puli

Puli

Ursprungsland:

Ungarn


Std. Nummer:

55

Widerristhöhe:

Für Rüden: 39 bis 45 cm,Idealgröße: 41 bis 43 cm.Für Hündinnen: 36 bis 42 cm, Idealgröße: 38 bis 40 cm.

Verwendung:

FCI-Gruppe 1:

Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)

Top Partner



Premium Partner



Partner

Top