Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Verein für Pointer und Setter e.V.

Kontaktdaten

Name
Regina Pietsch
Strasse
Obere Str. 64
PLZ / Ort
87700 Memmingen
Tel
0 83 31/9 61 41 27
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Der Verein für Pointer und Setter e.V. hat sich zur Aufgabe gestellt, die Reinzucht der Pointer und Setter zu fördern, die jagdlichen Eigenschaften der fünf Rassen zu erhalten und züchterisch zu pflegen. Um dieses weiterhin zu fördern und zu festigen, hat sich der Gesamtvorstand im Jahre 1984 dazu entschlossen, die Zuchtordnung dahingehend zu erweitern, daß Pointer und Setter, die nach dem 1. Januar 1985 gewölft und in die Zucht aufgenommen werden sollen, eine bestandene Anlageprüfung vorweisen müssen.

Wir haben uns einer englischen bzw. irischen Jagdhunderasse zugewandt, die sehr viel Adel, Tradition und Passion aufweist.
Der Verein betreut seit 1902 die englischen Vorstehhunde in Deutschland. Vielleicht wollen Sie, lieber Hundefreund, an dieser Sache mitarbeiten

Unser Verein bietet Ihnen durch seine acht Landesgruppen die Möglichkeit, an Hundeführerlehrgängen sowie Vorbereitungslehrgängen auf die jährlich im Frühjahr stattfindende Anlageprüfung teilzunehmen.

Nutzen Sie diese Chance im Interesse Ihres Hundes und zum Wohl der Rasse. Bei den Lehrgängen werden Sie Gleichgesinnte treffen, die Ihnen als Neuling gerne zur Seite stehen.

<b>Welpenvermittlung </b>
Email: Welpen@pointer-und-setter.de

Ingeborg Holthaus
Telefon: (02355) 1514

Roswitha Pieck
Telefon: (0221) 391510

Giesela v. Wrangell
Telefon: (07363) 5115

Nachricht an diesen Verein

Anfahrt

Rassen

English Pointer

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
1
Widerristhöhe
Rüden 63 bis 69 cm, Hündinnen 61 bis 66 cm.
Gewicht
25–30 kg
Verwendung
Vorstehhund.
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Sektion 2.1: Britische und irische Vorstehhunde, Pointer. Mit Arbeitsprüfung.

English Setter

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
2
Widerristhöhe
Rüden: 65-68 cm, Hündinnen: 61-65 cm
Verwendung
Vorstehhund
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Sektion 2.2 Britische und irische Vorstehhunde, Setter. Mit Arbeitsprüfung.

Gordon Setter

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
6
Widerristhöhe
Rüden: 66 cm, Hündinnen: 62 cm
Gewicht
Rüden: 29,5 kg, Hündinnen: 25,5 kg
Verwendung
Vorstehhund
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Sektion 2.2 Britische und irische Vorstehhunde, Setter. Mit Arbeitsprüfung.

Irish Red and White Setter

Ursprungsland
Irland
Standardnummer
330
Widerristhöhe
Rüden: 62-66 cm, Hündinnen: 57-61 cm
Verwendung
Sehr angenehmer Gefährte und Freund, sowohl im Hause als auch bei der Jagd. Der irische rot-weiße Setter wird in erster Linie für die jagdliche Arbeit gezüchtet. Der nachstehende Standard muss daher in dieser Hinsicht ausgelegt werden und die Richter müssen die vorgestellten Exemplare in erster Linie vom Standpunkt der Arbeitsbefähigung bewerten.
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Sektion 2 Britische und Irische Vorstehhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Irish Red Setter

Ursprungsland
Irland
Standardnummer
120
Widerristhöhe
Rüden: 58-67 cm, Hündinnen: 55-62 cm
Verwendung
Jagd- und Familienhund.
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Sektion 2 Britische und Irische Vorstehhunde. Mit Arbeitsprüfung.