Siberian Husky Club Deutschland e.V.

Kontaktdaten

Name
Ines Pech
Strasse
Mühlenstr. 5
PLZ / Ort
03172 Schenkendöbern
Tel
035691-179996
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Unser Zuchtziel sind gesunde, vitale, sozial intakte und freundliche Siberian Huskys, die sich durch einen ausgeprägten Arbeitswillen und hohe Leistungsfähigkeit auszeichnen.
Die ebenfalls im Standard festgelegte Eigenschaft „Schlittenhund“ mit all ihren untergeordneten Aspekten (z.B. gute Muskelfaserqualität, gesundes Immunsystem, hochoptimierter Stoffwechsel, leistungsfähiges Herz-Kreislauf-System und dergleichen sowie die entsprechenden mentalen Eigenschaften, wie insbesondere Leistungswilligkeit und Härte) wurden bei der Zuchtzulassung nicht beurteilt. Sie bedürfen den für diese Rasse so eminent wichtigen Arbeitstest im Schlittenhundesport auf möglichst hohem Niveau. Die nicht ausreichende Berücksichtigung dieser „inneren Werte“, wurde von vielen sportlich interessierten Liebhabern und Züchtern des schnellsten registrierten Schlittenhundes als unbefriedigend empfunden und führte letztlich zur Gründung des SHC Dieser ist zur Zeit der einzige Zuchtverein weltweit, der für die Zuchtzulassung des Siberian Husky einen Arbeitsnachweis fordert.

Nachricht an diesen Verein

Rassen

Siberian Husky

Siberian Husky

Ursprungsland:

Vereinigte Staaten von Amerika


Std. Nummer:

270

Widerristhöhe:

Rüden: 53,5 - 60 cm; Hündinnen: 50,5 - 56 cm

Verwendung:

Schlittenhund

FCI-Gruppe 5:

Spitze und Hunde vom Urtyp

Top Partner



Premium Partner



Partner

Top