Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde e.V.

Kontaktdaten

Name
-Geschäftsstelle -
Strasse
Dorfstr. 2
PLZ / Ort
24806 Sophienhamm
Tel
0 43 35 9 22 97 55
Fax
0 43 35 9 22 97 54
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Der Rassezuchtverein für Hovawart-Hunde e. V. (RZV), gegründet 1948, ist mit ungefähr 800 eingetragenen Welpen pro Jahr der größte und älteste Zuchtbuch führende Verein für Hovawarte im VDH.

Seinen ca. 5.000 Mitgliedern bietet er neben einer intensiven Zuchtbetreuung, Züchterschulungen und Seminaren, bundesweit ein vielfältiges Ausbildungs- und Sportprogramm rund um den Hovawart inklusive Welpenschulen an. Der RZV betreut seine Hunde ihr Leben lang und steht den Besitzern mit Rat zur Seite - den Mitgliedern stehen viele Angebote vom Welpenbesitzer bis zum Seniorhalter zur Verfügung.

Er betreut nationale und internationale Ausstellungen und unterhält enge Beziehungen zu den Hovawart-Zuchtverbänden in anderen europäischen Ländern. So fördert er als Mitinitiator der 1983 gegründeten Internationalen Hovawart-Föderation (IHF) die Zucht durch Deckrüdenaustausch und eine länderübergreifende Erfassung von Zuchtdaten.

Der RZV lebt die strengen Zuchtordnungen seiner Dachverbände VDH und FCI und
steht für eine kontrollierte Zucht des Hovawarts auf Grundlage des Rassestandards der
FCI. Besonderer Wert wird auf die Gesundheit, Verhaltenssicherheit, Vielseitigkeit und
das Aussehen der gezüchteten Hovawarte gelegt. So gilt er unter allen Rassezuchtvereinen weltweit als Vorbild in der Bekämpfung der Vererbung von HD.

Der RZV besitzt bundesweit ein breites Netz aus qualifizierten Standard- und Leistungszüchtern. Bei der Leistungszucht stammen die Welpen von Elterntieren, die - neben den geforderten Zuchtvoraussetzungen ihre Leistungsfähigkeit in mindestens zwei Vielseitigkeitsprüfungen für Gebrauchshunde (Fährte, Unterordnung, Schutzdienst) erfolgreich demonstriert haben.
Unter den VDH-Mitgliedsvereinen für die Rasse Hovawart ist der RZV der einzige Zuchtverein, der Welpen aus Leistungszuchten anbietet.

Nachricht an diesen Verein

Anfahrt

Rassen

Hovawart

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
190
Widerristhöhe
Rüde: 63-70 cm, Hündinnen: 58-65 cm
Verwendung
Gebrauchshund
FCI-Gruppe 2
Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 2.2 Molossoide, Berghunde. Mit Arbeitsprüfung.