Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Parson Russell Terrier Club Deutschland e.V.

Kontaktdaten

Name
Conny Bauer
Strasse
Nadelspitzweg 15
PLZ / Ort
93152 Nittendorf
Tel
0 94 04 34 36
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

<b>Der Parson Russell Terrier Club Deutschland e. V. (PRTCD)</b>
Der PRTCD wurde im August 1986 von Liebhabern der Rasse, Reitern und Jägern gegründet. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, das alte Erbe Jack Russells vom kleinen, harten Arbeitsterrier mit einem freundlichen, leichtführigen Wesen zu erhalten und zu fördern. 1992 wurde der PRTCD in den Jagdgebrauchshundverband e. V. (JGHV) aufgenommen. 1994 erfolgte die Aufnahme in den Verband für das Deutsche Hundewesen e. V. (VDH). Jäger sollten sich an den PRTCD wenden, denn nur hier können sie Welpen aus Jagdlicher Leistungszucht , von nachweislich geführten und geprüften Elterntieren erwerben. Für alle diejenigen jedoch, die einen Parson Russell Terrier als kinderfreundlichen Familien-, Begleit- oder Sporthund suchen, sind die in der Obhut des PRTCD aufgezogenen Welpen ebenso von großem Interesse. Denn gerade ein Familienhund sollte wesensfest und freundlich sein. Dafür sorgen die strengen Zuchtbestimmungen, sowie ein erfolgreich abgelegter Wesenstest, der als Voraussetzung für die Teilnahme der Zuchtzulassung-Zuchtschau gilt.

Nachricht an diesen Verein

Anfahrt

Rassen

Parson Russell Terrier

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
339
Widerristhöhe
Rüden: 36 cm, Hündinnen: 33 cm (Idealmaß; +/- 2 cm)
Verwendung
Derber, widerstandsfähiger Arbeitsterrier, besonders für die Arbeit unter der Erde geeignet.
FCI-Gruppe 3
Terrier
Sektion 1 Hochläufige Terrier. Mit Arbeitsprüfung.