Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Rasselexikon

Finden Sie die Hunderasse, die zu Ihnen passt.

In unserem Lexikon sind alle von uns zugelassenen Rassen hinterlegt.

Suchen und Finden

Klicken Sie auf die Anfangsbuchstaben der gesuchten Rasse:

Auflistung "S"

Sloughi

Ursprungsland
Marokko
Standardnummer
188
Widerristhöhe
Rüden: 66 - 72 cm; Hündinnen: 61 - 68 cm
Verwendung
Jagd auf Sicht
FCI-Gruppe 10
Windhunde
Sektion 3 Kurzhaarige Windhunde. Ohne Arbeitsprüfung, Rennlizenz.

Slovenský Cuvac

Ursprungsland
Slowakei
Standardnummer
142
Widerristhöhe
Rüden: 62 - 70 cm; Hündinnen: 59 - 65 cm
Gewicht
Rüden: 36 - 44 kg; Hündinnen: 31 - 37 kg
Verwendung
Seine Nutzungseinordnung ergibt sich aus seiner von altersher üblichen Verwendung als Schäfer- und Sennenhund im kahlen Hochgebirge und als Wachhund für Gehöfte und an der Grenze.
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.

Slovensky Hrubosrstý Stavac

Ursprungsland
Slowakei
Standardnummer
320
Widerristhöhe
Rüden: 62-68 cm, Hündinnen: 57-64 cm
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Vorstehhunde. Sektion 1.1. Kontinentale Vorstehhunde, Typus "Braque". Mit Arbeitsprüfung.

Slovenský Kopov

Ursprungsland
Slowakei
Standardnummer
244
Widerristhöhe
Rüden: 45 - 50 cm; Hündinnen: 40 - 45 cm
Gewicht
Rüden und Hündinnen: 15 - 20 kg
Verwendung
Laufhund. Diese Hunderasse zeichnet sich durch ein ausdauernd lautgebendes, stundenlanges Folgen einer warmen Fährte oder Spur aus. Desgleichen zeichnet sie sich durch Schärfe aus und wird deshalb in ihrer Heimat namentlich zur Schwarzwild-und Raubwildjagd verwendet.
FCI-Gruppe 6
Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
Sektion 1.2 Mittelgroße Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Slowakischer Rauhbart

Ursprungsland
Slowakei
Standardnummer
320
Widerristhöhe
Rüden: 62-68 cm, Hündinnen: 57-64 cm
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Vorstehhunde. Sektion 1.1. Kontinentale Vorstehhunde, Typus "Braque". Mit Arbeitsprüfung.

Smålandsstövare

Ursprungsland
Schweden
Standardnummer
129
Widerristhöhe
Rüden: 46-54 cm, Hündinnen: 42-52 cm
Verwendung
Spürhund zur Jagd auf Hase und Fuchs; kein Meutehund. Wird nicht zur Jagd auf Rotwild verwendet.
FCI-Gruppe 6
Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. Sektion 1.2 Mittelgrosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Southeastern European Shepherd

Ursprungsland
Rumänien
Standardnummer
357
Widerristhöhe
Rüden: 68-78 cm, ideal 71-75 cm Hündinnen: 64-72 cm, ideal 66-68 cm
FCI-Gruppe 2
Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Group 2 Pinscher und Schnauzer Molossoide und andere Rassen Sektion 2.2: Berghunde Ohne Arbeitsprüfung

Spinone Italiano

Ursprungsland
Italien
Standardnummer
165
Widerristhöhe
Rüden: 60 - 70 cm; Hündinnen: 58 - 65 cm
Gewicht
Rüden: 32 - 37 kg, Hündinnen: 28 - 30 kg
Verwendung
Vorstehhund
FCI-Gruppe 7
Vorstehhunde
Sektion 1.3 Kontinentale Vorstehhunde, Typ « Griffon ». Mit Arbeitsprüfung.

Spitz

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
97
Widerristhöhe
a) Wolfspitz/Keeshond: 49 cm ± 6 cm.b) Großspitz: 46 cm ± 4 cm.c) Mittelspitz: 34 cm ± 4 cm.d) Kleinspitz: 26 cm ± 3 cm.e) Zwergspitz/Pomeranian: 20 cm ± 2 cm.
Verwendung
Wach- und Begleithund
FCI-Gruppe 5
Spitze und Hunde vom Urtyp
Sektion 4 Europäische Spitze. Ohne Arbeitsprüfung.

Srpski Trobojni Gonic

Ursprungsland
Serbien
Standardnummer
229
Widerristhöhe
Rüden: 45-55 cm, Idealgrösse 51 cm,Hündinnen: 44-54 cm, Idealgrösse 49 cm.
Verwendung
Laufhund
FCI-Gruppe 6
Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen. Sektion 1.2 Mittelgrosse Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.