Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Rasselexikon

Finden Sie die Hunderasse, die zu Ihnen passt.

In unserem Lexikon sind alle von uns zugelassenen Rassen hinterlegt.

Suchen und Finden

Klicken Sie auf die Anfangsbuchstaben der gesuchten Rasse:

Auflistung "D"

Deutsche Bracke

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
299
Widerristhöhe
40-53 cm (geringe Überschreitung zulässig)
Verwendung
Laufhund
FCI-Gruppe 6
Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
Sektion 1.3 Kleine Laufhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Deutsche Dogge

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
235
Widerristhöhe
Rüden: mind. 80 cm, Hündinnen mind. 72 cm
Verwendung
Begleit-, Wach- und Schutzhund
FCI-Gruppe 2
Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 2.1 Molossoide, doggenartige Hunde. Ohne Arbeitsprüfung.

Deutsche Spitze

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
97
Widerristhöhe
a) Wolfspitz/Keeshond: 49 cm ± 6 cm.b) Großspitz: 46 cm ± 4 cm.c) Mittelspitz: 34 cm ± 4 cm.d) Kleinspitz: 26 cm ± 3 cm.e) Zwergspitz/Pomeranian: 20 cm ± 2 cm.
Verwendung
Wach- und Begleithund
FCI-Gruppe 5
Spitze und Hunde vom Urtyp
Sektion 4 Europäische Spitze. Ohne Arbeitsprüfung.

Deutscher Boxer

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
144
Widerristhöhe
Rüden: 57-63 cm, Hündinnen: 53-59
Gewicht
Rüden: über 30 kg, Hündinnen: bis 25 kg
Verwendung
Begleit-, Schutz- und Gebrauchshund
FCI-Gruppe 2
Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 2.1 Molossoide, doggenartige Hunde. Mit Arbeitsprüfung.

Deutscher Jagdterrier

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
103
Widerristhöhe
Rüden: 33-40 cm, Hündinnen: 33-40 cm
Gewicht
Rüden: 9-10 kg, Hündinnen: 7,5-8,5 kg
Verwendung
Vielseitig einsetzbarer Jagdgebrauchshund, besonders für die Baujagd und als Stöberhund.
FCI-Gruppe 3
Terrier
Sektion 1 Hochläufige Terrier. Mit Arbeitsprüfung.

Deutscher Pinscher

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
184
Widerristhöhe
45-50 cm
Gewicht
14-20 kg
Verwendung
Wach- und Begleithund.
FCI-Gruppe 2
Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 1 Pinscher und Schnauzer. Ohne Arbeitsprüfung.

Deutscher Schäferhund (Langstockhaar)

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
166
Widerristhöhe
Rüden: 60-65 cm, Hündinnen: 55-60 cm
Gewicht
Rüden: 30-40 kg, Hündinnen: 22-32 kg
Verwendung
Vielseitiger Gebrauchs-, Hüte- und Dienstgebrauchshund.
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Schäferhund. Mit Arbeitsprüfung.

Deutscher Schäferhund (Stockhaar)

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
166
Widerristhöhe
Rüden: 60-65 cm, Hündinnen: 55-60 cm
Gewicht
Rüden: 30-40 kg, Hündinnen: 22-32 kg
Verwendung
Vielseitiger Gebrauchs-, Hüte- und Dienstgebrauchshund.
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Schäferhund. Mit Arbeitsprüfung.

Deutscher Wachtelhund

Ursprungsland
Deutschland
Standardnummer
104
Widerristhöhe
Rüden: 48-54 cm, Hündinnen: 45-52 cm
Gewicht
18-25 kg (Hündinnen etwas weniger)
Verwendung
Stöberhund; vielseitiger Jagdgebrauchshund.
FCI-Gruppe 8
Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde
Sektion 2 Stöberhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Do Khyi

Ursprungsland
Tibet (China)
Standardnummer
230
Widerristhöhe
Rüden: mind. 66 cm, Hündinnen: mind. 61 cm
Verwendung
Begleithund, Wach- und Schutzhund.
FCI-Gruppe 2
Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
Sektion 2.2 Molossoide, Berghunde. Ohne Arbeitsprüfung.