Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Rasselexikon

Finden Sie die Hunderasse, die zu Ihnen passt.

In unserem Lexikon sind alle von uns zugelassenen Rassen hinterlegt.

Suchen und Finden

Klicken Sie auf die Anfangsbuchstaben der gesuchten Rasse:

Auflistung "B"

Bearded Collie

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
271
Widerristhöhe
Rüden: 53-56 cm, Hündinnen: 51-53 cm
Verwendung
Schäfer- und Begleithund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Hütehunde und Treibhunde (ohne Schweizer Sennenhunde) Sektion 1: Schäferhunde Ohne Arbeitsprüfung

Beauceron

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
44
Widerristhöhe
Rüden: 65-70cm, Hündinnen: 61-68 cm
Verwendung
Hirtenhund, Wachhund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Hütehund und Treibhund. Mit Arbeitsprüfung.

Bedlington Terrier

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
9
Widerristhöhe
ca. 41 cm. Bei Hündinnen leichte Abweichung nach unten, bei Rüden nach oben, erlaubt.
Gewicht
zwischen 8 - 10 kg
Verwendung
Terrier
FCI-Gruppe 3
Terrier
Sektion 1 Hochläufige Terrier. Ohne Arbeitsprüfung.

Belgischer Griffon

Ursprungsland
Belgien
Standardnummer
81
Gewicht
GEWICHT:Liegt zwischen 3,5 und 6 kg.
Verwendung
Kleiner Wach- und Begleithund.
FCI-Gruppe 9
Gesellschafts- und Begleithunde
Gruppe 9 Gesellschafts- und Begleithunde. Sektion 3 Kleine belgische Hunderassen. Ohne Arbeitsprüfung.

Belgischer Schäferhund

Ursprungsland
Belgien
Standardnummer
15
Widerristhöhe
Rüden: 62 cm, Hündinnen: 58 cm (Durchschnittsmaß; Toleranz -2/+4 cm)
Gewicht
Rüden: 25 - 30 kg, Hündinnen: 20 - 25 kg
Verwendung
Ursprünglich Schäferhund, heute Gebrauchshund (Wachhund, Schutzhund, Fährtenhund usw) und polyvalenter Diensthund sowie auch Familienhund.
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Schäferhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Bergamasker Hirtenhund

Ursprungsland
Italien
Standardnummer
194
Widerristhöhe
Rüden: 60cm , Hündinnen: 56 cm, jeweils mit einer Toleranz von 2 cm nach oben oder unten
Gewicht
Rüden: 32-38 Kg, Hündinnen: 26-32 Kg
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.

Berger de Beauce

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
44
Widerristhöhe
Rüden: 65-70cm, Hündinnen: 61-68 cm
Verwendung
Hirtenhund, Wachhund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Hütehund und Treibhund. Mit Arbeitsprüfung.

Berger de Brie (Briard)

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
113
Widerristhöhe
Rüden: 62 cm bis 68 cmHündinnen: 56 cm bis 64 cm
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)

Berger de Picardie

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
176
Widerristhöhe
Rüden: 60-65 cm, Hündinnen: 55-60 cm
Verwendung
Schäferhund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1: Schäferhunde. Mit Arbeitsprüfung.

Berger des Pyrenees (Kurzhaar)

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
138
Widerristhöhe
Rüden: 40-54 cm, Hündinnen: 40-52 cm
Verwendung
Hütehund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Schäferhunde. Mit Arbeitsprüfung.