Suchen und Finden

Klicken Sie auf die Anfangsbuchstaben der gesuchten Rasse:

Auflistung FCI-Gruppe: 2

Mastín Español

Mastín Español

Ursprungsland:

Spanien


Std. Nummer:

91

Widerristhöhe:

Rüden: 77-80 cm, Hündinnen: 72-75 cm

Verwendung:

Bewachung und Verteidigung. Die Rasse ist fest mit der Wanderschafthaltung und besonders mit den Merinoschafen verbunden, die sie schon in den Zeiten der mittelalterlichen Schafzuchtverbände (Mesta) begleitete und sie überall da gegen den Wolf und anderes Raubzeug verteidigte, wo die Herden zogen oder sich zur Weide aufhielten, in allen Jahreszeiten und in jeder beliebigen Gegend. Auch heute noch begleitet die Rasse in ihrer überlieferten Funktion Herden auf der Wanderschaft und auf der heimatlichen Weide. Daneben ist ihre Aufgabe das Bewachen und Verteidigen von Häusern auf dem Lande, Personen und Grundstücke.

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Mastino Napoletano

Mastino Napoletano

Ursprungsland:

Italien


Std. Nummer:

197

Widerristhöhe:

Rüden: 65-75 cm, Hündinnen: 60-28 cm (+/- 2 cm)

Verwendung:

Schutz- und Wachhund

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Mittelasiatischer Schäferhund

Mittelasiatischer Schäferhund

Ursprungsland:

Russland


Std. Nummer:

335

Widerristhöhe:

Rüden: ab 65 cm, Hünndinnen: ab 60 cm

Verwendung:

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Neufundländer

Neufundländer

Ursprungsland:

Kanada


Std. Nummer:

50

Widerristhöhe:

Rüden: 71 cm; Hündinnen: 66 cm

Verwendung:

Schlittenhunde für schwere Lasten, Wasserhund.

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Perro Dogo Mallorquin

Perro Dogo Mallorquin

Ursprungsland:

Spanien


Std. Nummer:

249

Widerristhöhe:

Rüden: 55 bis 58 cm, Hündinnen: 52 bis 55 cm

Verwendung:

Wach- und Schutzhund

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Presa Canario

Presa Canario

Ursprungsland:

Spanien


Std. Nummer:

346

Widerristhöhe:

Rüden: 60 - 66 cm, Hündinnen: 56 - 62 cm (+/- 2 cm)

Verwendung:

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Pyrenäen-Berghund

Pyrenäen-Berghund

Ursprungsland:

Frankreich


Std. Nummer:

137

Widerristhöhe:

Rüden: 70 bis 80 cm, Hündinnen: 65 bis 75 cm (+/- 2 cm)

Verwendung:

Hirtenhund zum Schutz der Herden in den Bergen.

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Rafeiro Do Alentejo

Rafeiro Do Alentejo

Ursprungsland:

Portugal


Std. Nummer:

96

Widerristhöhe:

Rüden: 66 - 74 cm; Hündinnen: 64 - 70 cm

Verwendung:

Vorzüglicher Wachhund für Haus und Hof im Alentejo. Er ist auch sehr nützlich als Beschützer der Herden. Während des Tages ist er weniger wachsam, aber drohend gegenüber Fremden.

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Riesenschnauzer

Riesenschnauzer

Ursprungsland:

Deutschland


Std. Nummer:

181

Widerristhöhe:

60 - 70 cm

Verwendung:

Gebrauchs- und Begleithund

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Rottweiler

Rottweiler

Ursprungsland:

Deutschland


Std. Nummer:

147

Widerristhöhe:

Rüden: 61 - 68 cm; Hündinnen: 56 - 63 cm

Verwendung:

Begleit-, Dienst- und Gebrauchshund.

FCI-Gruppe 2:

Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen

Top Partner



Premium Partner



Partner

Top