Stellenausschreibungen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Fachreferent*in Tiergesundheit und Tierschutz

 

Ihre Aufgaben

In dieser Position sind Sie die/der zentrale Ansprechpartner*in des Verbandes für die Themen Gesundheit und Tierschutz.

  • Als Fachreferent*in beraten Sie Vorstand, Geschäftsführung, Mitgliedsvereine und Gremien u.a. in Zuchtangelegenheiten, Fragen der Tiergesundheit sowie Ausbildung und Hundesport.
  • Sie unterstützen uns bei der Analyse und Bewertung politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen sowie Gesetzesvorhaben.
  • Sie erarbeiten mit uns Briefings, Positionspapiere und Stellungnahmen.
  • Sie wirken bei öffentlichen Veranstaltungen, Arbeitsgruppen und Vortragstätigkeiten im Rahmen unserer Akademie mit und werden in die Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit des VDH einbezogen.

 

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Biologie, Veterinärmedizin oder verwandten Fachrichtungen.
  • Die Fähigkeit, Sachverhalte und Positionen schnell zu erfassen, klar darzustellen und proaktiv zu vertreten.
  • Verhandlungssicheres Englisch (in Wort und Schrift)
  • Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Reisebereitschaft (national), in geringem Umfang auch ins Ausland (z.B. zu Kongressen)
  • Selbstsicheres und sympathisches Auftreten im Kontakt mit verschiedenen Zielgruppen

 

 

Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, sich beruflich für die Gesundheit von Hunden einzusetzen.
  • eine verantwortungsvolle wie vielseitige Tätigkeit.
  • eine leistungsgerechte Bezahlung sowie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge.
  •  flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.
  • die Möglichkeit, die Tätigkeit im Homeoffice auszuüben. Eine Präsenz am Standort der Hauptgeschäftsstelle in Dortmund ist nicht immer notwendig.
  • ein tolles Team tierliebender und engagierter Menschen.
  • Hunde willkommen. Sie dürfen gerne Ihren Hund mit zum Arbeitsplatz bringen.

 

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen als PDF-Datei an bewerbung[at]vdh[.]de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Büttner, E-Mail: buettner@vdh.de, Tel.: 0231/56500-57


Wir suchen für die Hauptgeschäftsstelle in Dortmund zum nächstmöglichen Termin eine*n

Bürosachbearbeiter*in (Vollzeit)

 

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehört die selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von verschiedenen Dienstleistungen rund um den Hund. Die Tätigkeit beinhaltet die Dateneingabe und Auswertung, Bearbeitung von Kundenanfragen sowie die Organisation und Vorbereitung von Events.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. im Bereich der Verwaltung (z. B. Bürokaufmann/-frau, Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Steuerfachangestellte/r, Rechtsanwaltsgehilfe/in oder vergleichbar)
  • Berufserfahrung
  • Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Serviceorientierung
  • Wünschenswert: Kenntnisse MS-Dynamics und Office 365

 

Wir bieten Ihnen

  • eine unbefristete Vollzeitstelle.
  • ein tolles Team tierliebender und engagierter Menschen.
  • ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld.
  • leistungsgerechte Gehalts- und Sozialleistungen (u.a. VL, Fahrgeld).
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sowie Homeoffice.
  • Parkmöglichkeiten und eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.
  • Hunde sind am Arbeitsplatz willkommen.

 

Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen als PDF-Datei an bewerbung[at]vdh[.]de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Büttner, E-Mail: buettner@vdh.de, Tel.: 0231/56500-57

 

 

 

 

Top Partner
Premium Partner