Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Internationaler Club für Cavalier King Charles Spaniel e.V.

Kontaktdaten

Name
Uwe Klitta
Strasse
Huppelrather Str. 3
PLZ / Ort
52445 Titz-Jackerrath
Tel
0 21 64 7 02 43 05
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Der Internationale Club für Cavalier-King-Charles-Spaniel e.V. (ICC) wurde im September 1989 von sechzehn Cavalier-Liebhabern gegründet. Seit September 1990 wurde der ICC als vorläufiges Mitglied im Verband für das Deutsche Hundewesen geführt, bevor er im September 1995 die "ordentliche Mitgliedschaft" (VDH/FCI) erreichte.

Wir sind der jüngste diese Rasse betreuende Verein, aber der größte! Zur Zeit haben wir über 700 Mitglieder in Deutschland und zwölf weiteren Nationen. (Stand: Juni 2007)
Der ICC hat sich der Zucht, der Rein- und Gesunderhaltung, sowie der Erhöhung des Bekanntheitsgrades unserer Rasse verschrieben. Durch viele Gespräche an unseren Informationsständen auf den CACIBS und durch die Durchführung von eigenen Spezialzuchtschauen für unsere Rasse versuchen wir, die unkontrollierte Zucht und den gewerblichen Handel mit unseren Kleinhunden zu bekämpfen. Stetig steigende Mitgliederzahlen zeigen uns, dass wir mit unseren Bemühungen auf dem richtigen Weg sind.

Im I.C.C. werden von über 70 verantwortungsvollen Züchtern, die mit viel Liebe und Sorgfalt ihrem Hobby nachgehen, Cavaliere gezüchtet. Es handelt sich vielfach um kleine Zuchten mit wenigen, in der Familie lebenden Tieren. Hinsichtlich der Zuchtzulassungen setzt der I.C.C. strenge Maßstäbe, die in der Zuchtordnung festgeschrieben sind. Durch die Zuchtleitung und die Zuchtwarte wird die Umsetzung kontrolliert, sie stehen den Züchtern ebenso für Fragen und mit Hilfestellungen zur Verfügung.
Der I.C.C. veranstaltet regelmäßig Spezialzuchtschauen im gesamten Bundesgebiet, auf denen Züchter und Cavalier-Besitzer ihre Tiere vorstellen und von denen Impulse für die Fortentwicklung der Rasse ausgehen. Wir setzen uns aktiv für den Tierschutz ein und sind als
gemeinnütziger Verein anerkannt. Für unsere Mitglieder und als Informationsmaterial für Interessierte gibt der I.C.C. vierteljährlich das Clubmagazin "ICC-Intern" heraus, für Züchter wie für Liebhaber gleichermaßen interessant und wichtig.
Der I.C.C. ist bundesweit in sechs Landesgruppen aufgeteilt, sodass der I.C.C. flächendeckend präsent ist. Die Landesgruppen veranstalten nicht nur die Zuchtschauen, sie bieten ihren Mitgliedern Ringtraining an, damit zukünftige Aussteller wissen wo`s lang geht! Darüberhinaus kommt auch der gesellige Teil nicht zu kurz, es finden regelmäßig Clubtreffen, Wanderungen, Fachvorträge und sonstige Aktivitäten statt. Hier können sich auch alle Interessierte zwanglos mit Züchtern und Liebhabern unterhalten. Gäste sind in allen Landesgruppen sehr willkommen!

Nachricht an diesen Verein

Anfahrt

Rassen

Cavalier King Charles Spaniel

Ursprungsland
Grossbritannien (UK)
Standardnummer
136
Widerristhöhe
30-33 cm
Gewicht
5,5-8 kg
Verwendung
Gesellschaftsspaniel
FCI-Gruppe 9
Gesellschafts- und Begleithunde
Sektion 7 Englische Gesellschaftsspaniel. Ohne Arbeitsprüfung.