Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Club für Französische Hirtenhunde e.V.

Kontaktdaten

Name
Jörg Zion
Strasse
Henkelstr. 9
PLZ / Ort
34127 Kassel
Tel
05 61 89 10 23
Fax
05 61 9 79 73 72
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Der Club für französische Hirtenhunde ist der erste und älteste zuchtbuchführende Verein für die Rassen Beauceron, Briard und Picard. Gegründet bereits 1975 wurde der Verein am 22.02.1976 in das Vereinsregister als der Deutsche Briard-Club e. V. eingetragen. Noch im gleichen Jahr wurde der Verein in seinen heutigen Namen Club für französische Hirtenhunde umbenannt um auch die anderen französischen Hütehundrassen aufnehmen und vertreten zu können. Der cfh wurde gleichzeitig Mitglied im Verband für das deutsche Hundewesen (VDH) und der Fèdération Cynologique Internationale (FCI).
Der Verein entwickelte sich in wenigen Jahren mit schnell steigenden Mitgliederzahlen und etablierte sich zu einem Rassehundverein, der sich nicht nur intensiv um die Zucht von schönen, gesunden und wesensfesten Hunden, sondern sich auch um die Unterstützung und Beratung ihrer Mitglieder bei allen Fragen zu den drei Rassen Beauceron, Briard und Picard kümmert.
Seine ca. 1000 Mitglieder gehören 5 Landesgruppen, die auch frei wählbar sind, und den Arbeitsgemeinschaften Beauceron und Picard an,.
Das Clubgeschehen ist durch vielfältige Aktivitäten geprägt: Jährliche Spezialzuchtschauen jeder Landesgruppe, Sonderschauen auf den internationalen Schauen, Arbeitstage, Spaziergänge und Treffen aller Freunde unserer französischen Hirtenhunde.
Viel Interessantes finden sie auf der Homepage des cfh und im Clubjournal, unserer Vereinszeitung, die 6 mal pro Jahr erscheint und jedes Mitglied aktuell über alle Aktivitäten, Ausstellungen und Veranstaltungen informiert.

Nachricht an diesen Verein

Anfahrt

Rassen

Berger de Beauce

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
44
Widerristhöhe
Rüden: 65-70cm, Hündinnen: 61-68 cm
Verwendung
Hirtenhund, Wachhund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1 Hütehund und Treibhund. Mit Arbeitsprüfung.

Berger de Brie (Briard)

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
113
Widerristhöhe
Rüden: 62 cm bis 68 cmHündinnen: 56 cm bis 64 cm
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)

Berger de Picardie

Ursprungsland
Frankreich
Standardnummer
176
Widerristhöhe
Rüden: 60-65 cm, Hündinnen: 55-60 cm
Verwendung
Schäferhund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1: Schäferhunde. Mit Arbeitsprüfung.