Webseite: hier-ist-mein-welpe.de

Bundesverein für Weiße Schweizer Schäferhunde in Deutschland e.V.

Kontaktdaten

Name
Gabi Engelke
Strasse
Schulstr. 15
PLZ / Ort
61276 Weilrod
Tel
0 60 83 9 59 84 62
E-Mail
Internet

Kurzbeschreibung

Der BVWS wurde im Jahre 1982 als WSV e.V. Kaarst gegründet. Damit ist er sogar auf europäischer Ebene einer der ältesten Vereine für Weiße Schweizer Schäferhunde.

Die Zucht des BVWS wird auf langfristiges Bestehen ausgerichtet, wobei wir Gesundheit, Widerstandskraft und Wesensstärke als höchste Kriterien ansehen. Unsere Züchter unterliegen strengen, praxisgerechten Zuchtrichtlinien. Eine Zuchtzulassungsprüfung mit Wesenstest sorgt für belastbare und wesenssichere Nachkommen.

In zahlreichen Landesgruppen werden das Miteinander unter Gleichgesinnten und der Hundesport gefördert. Sie organisieren Ausstellungen, Wettkämpfe und Treffen. Hier erhalten Mitglieder und Interessierte Anregungen, wie die Hunde sinnvoll zu beschäftigen sind, sie können sich aber auch in banalen Fragen an Vereinsmitglieder wenden, die ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Unsere Vereinszeitschrift informiert ausführlich über alle Dinge im Verein und zur Rasse.

Züchter, Hundebesitzer und Rassefans sind herzlich im BVWS willkommen.

Nachricht an diesen Verein

Anfahrt

Rassen

Weißer Schweizer Schäferhund

Ursprungsland
Schweiz
Standardnummer
347
Widerristhöhe
Rüden: 60-66 cm, Hündinnen: 55-61 cm
Gewicht
Rüden: 30-40 kg, Hündinnen: 25-35 kg
Verwendung
Familien- und Begleithund
FCI-Gruppe 1
Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
Sektion 1. Schäferhunde. Ohne Arbeitsprüfung.