Gewinnspiel: Fit in den Frühling mit Dyson!

Anzeige

Pünktlich zur Frühjahrssaison hat Dyson einen Fotowettbewerb gestartet. Mitmachen konnte jeder Hundebesitzer, indem er ein Foto seines Hundes einreicht. Auf dem Foto sollte der Hund beim Spaziergang „wild und ausgelassen herumtollen“.

Die glückliche Gewinnerin freut sich jetzt über einen DC37 Animal Complete und eine Dyson Groom Hundebürste. Wie die Gewinnerin können auch Sie mehr Zeit mit Ihrem Liebling und weniger Zeit mit der Hausarbeit verbringen. Denn Dyson bietet Produkte, die besonders für Tierbesitzer geeignet sind.

Staubsauger für Tierbesitzer

Die Staubsauger der „Animal“ Serie wurden entwickelt, um Tierhaare und tief sitzenden Schmutz von allen Bodenbelägen zu entfernen und das immer mit der gleichen Saugleistung. Zusätzlich verfügt Dyson über spezielle Staubsaugerdüsen. Z.B. die einzige Mini Turbinendüse, bei der sich keine Haare aufwickeln. Zwei entgegengesetzt rotierende Bürstköpfe nehmen - ähnlich wie bei einer Kehrmaschine – Schmutz und Fasern auf.

Keine unangenehmen Gerüche

Besonders praktisch: Dank des durchsichtigen Behälters, der sich einfach per Knopfdruck leeren lässt, entstehen keine unangenehmen Gerüche. Diese haben ihren Ursprung oft in Gärprozessen im Beutel, da sich auf Tierhaaren nicht nur die körpereigenen Proteine, sondern auch Bakterien befinden.

Fellpflege mit der Groom Hundebürste

Die Dyson Groom Hundebürste ist selbstreinigend und ermöglicht ein sauberes Bürsten und Absaugen des Felles. Feine Borsten entfernen lose Haare von Ihrem Hund, bevor sie sich im Raum verteilen. Die Haare werden direkt in den Staubsauger eingesaugt.*

*(Diese Fellpflege ist geeignet für mittel- und langhaarige Hunde.)

Weitere Informationen finden Sie unter: www.dyson.de/haustiere

Zurück

Premium Partner