10./11. Juni 2017 - Doppel-Internationale Ausstellung Hannover

Anzeige

Ab 2017 wird die Internationale Ausstellung in Hannover direkt vom VDH durchgeführt werden.  Erstmalig wird dann am 10./11. Juni 2017 auf dem Messegelände Hannover eine Doppel-Internationale Ausstellung stattfinden.

Auf dem Messegelände Hannover stehen für die Ausstellung großzügige Hallenkapazitäten zur Verfügung. Die hervorragende Infrastruktur ermöglicht eine schnelle Anreise, die Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe der Hallen. Alle Ringe sind groß und komplett mit Teppich ausgestattet.

An dem Wochenende werden folgende Anwartschaften vergeben:

  • 2 x CACIB
  • 2 x Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“
  • 2 x Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Jugend-Champion (VDH)“
  • 2 x Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Veteranen-Champion (VDH)“
  • Tagessiegertitel für Sieger, Jugendsieger und Veteranensieger
  • Auf der Internationalen Ausstellung am 11. Juni zählen die Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“ doppelt, Reserve-Anwartschaften auf den Titel „Deutscher Champion (VDH)“ werden als normale Anwartschaft aufgewertet.

 

Wie soll die Ausstellung in Hannover heißen? – Mitmachen und gewinnen!

Analog zu den Ausstellungen in Dortmund (VDH-Europasieger und Bundessieger-Ausstellung) und Leipzig (German Winner Show) suchen wir einen Namen für die Hauptausstellung, die am 11. Juni 2017 stattfinden wird.

Schicken Sie uns Ihren Vorschlag und gewinnen Sie. Der Sieger muss 2017 auf den Ausstellungen in Dortmund, Leipzig und Hannover für einen seiner Hunde keine Meldegebühr bezahlen. Sie sparen damit bei einer Kombimeldung zu allen vier Ausstellungen über 300 EUR.

Keine Teilnahme mehr möglich.

 

 

Zurück

Premium Partner